Campingplatz La Corconne

Unsere Favoriten

Auf dieser Seite haben wir alles zusammengestellt, was uns wirklich gefällt,

unsere sicheren werte! 

Verlassen Sie die ausgetretenen Pfade:

 

 

 

ein engagiertes und nicht politisch korrektes Radio!

                             Um das Programm kennenzulernen 

Geschäfte

Hervorragende Möglichkeit, die kulinarische Kultur der Gegend zu entdecken, tolle kleine Produzenten zu treffen, wir gehen sehr gerne auf den Markt und besonders den am Samstagmorgen in Le Vigan. 

Hier gibt es auch kleine Geschäfte, die wir schätzen und in die wir regelmäßig gehen, für ihre Produkte, für die Qualität ihres Empfangs usw.

Le Vigan :

Die Aura des Champs : 16. Platz Saint Euzéby,  30120 Le Vigan. 04.67.85.71.35.

Öffnungszeiten: Montag: 15:30-18:00 Dienstag bis Samstag: 9:00 bis 12:30 Uhr und 15:30 bis 18:30 Uhr 

Bauernladen, in dem die Produzenten ihre eigenen Produkte direkt verkaufen (Fleisch, Gemüse / Obst, Brot, Käse, Lebensmittel usw.)

Ô GOURMAND'ises : 3 Place du Marché Triaire, 30120 Le Vigan.  09.52.15.65.02

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag: 9 bis 12 Uhr und 15 bis 19 Uhr, Samstag: 8 bis 14 Uhr

Am Marktplatz im Schatten der Bäume gelegen, ist es der ideale Ort, um einen guten Kaffee (im Ganges geröstet!), einen Bio-Tee (große Auswahl in großen Mengen) zu trinken oder ein gutes Eis zu genießen.Italienisch oder süß von gestern. Auch Verkauf von Kosmetik aus den Cevennen (Geschenkideen _).  

Metzger Martin & Fils  : 18 Place du Quai, 30   und 15 bis 19 Uhr

Ziemlich gut sortierter Buchladen, Jugendecke, eine große Auswahl an Büchern über die Cevennen (Führer, Romane, schöne Bücher usw.).  

Valleraugue :

Metzger Lafoux Frédéric  :  La Placette 30570 VALLERAUGUE. 04.67.82.22.16

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 7:00 bis 12:30 Uhr und 15:30 bis 19:00 Uhr und Sonntag 7:00 bis 12:30 Uhr

Ausgezeichnete lokale Produkte, große Auswahl und sehr erschwingliche Preise.  

Saint-André de Majencoules :  

Michel LEVESQUE , Ferme de Valbonne, Valbonne le bas, 30570 ST André de Majencoules, 04 67 82 46 43.

Michel Levesque begeistert sich seit 30 Jahren für Kastanien. Er verwandelt es in all diese Formen (Marmelade, Eiskastanie, Kastaniencreme, Mehl usw.). Wir empfehlen Ihnen, seinen Bauernhof zu besuchen, um sein gesamtes Know-how rund um diese emblematische Frucht der Cevennen zu entdecken und eines dieser vielen Produkte zu probieren und zu kaufen, außerdem Bio.  

Ganges :

 

Die Rösterei der Cevennen  : 5 rue Biron, 34190 Ganges, Dienstag bis Freitag: 9-12 Uhr und 15-19 Uhr und Samstag 9.30-12.30 Uhr und 14.30-18 Uhr Schöner Laden, der eine sehr große Auswahl an Kaffees (vor Ort geröstet) und Tees bietet.

CVNStore : 15 rue du Jeu du Ballon, 34190 GANGES. 04.34.35.50.65

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 9:30-12:30 Uhr und 15:00-19:00 Uhr. 
Kleidung, Küchenaccessoires, viele Artikel in den "Farben" der Cevennen.
 

 

Restaurant / Bar

 

Hier sind einige kleine Restaurants oder Bars, die wir gerne besuchen:  

Le Vigan:  

La Lusette : Zone de, Tessan, 30120 Le Vigan,  04.67.81.82.81. 

Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Samstag: 12:00 bis 13:30 Uhr, Freitag 12:00 bis 13:30 Uhr und 19:00 bis 21:00 Uhr

La Muftak : "Reiseverpflegung türkisch-griechisch-kurdischer Inspiration", eine geschmacksvolle Küche, die Lust auf Reisen macht. Samstags auf dem Vigan-Markt zu finden.

Le Galoupio: Rue de la Boucherie, 30120 Le Vigan.

Öffnungszeiten: Freitag von 12:30 bis 14:30 Uhr und Samstag von 12:30 bis 15:30 Uhr

Assoziatives Restaurant "Bio-vegetarisch-vegane und lokale Küche", gute Küche voller Aromen.

Ganges:  

L'Assiette des Saisons: Avenue du Mont Aigoual, 34190 Ganges, 04.99.51.81.66 

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 11:45 bis 14:00 Uhr.

Küche ausschließlich aus lokalen Produkten (siehe Shop nebenan).  

Saint-André-de-Majencoules:  

Der Sambucs-Garten  - Croq'jardin: Hameau le Villaret, 30570 Saint-André-de-Majencoules,  06.82.49.59.19

Öffnungszeiten: April, Mai, September: am Wochenende ab 12:30 Uhr geöffnet; Juni: täglich außer Dienstag und Mittwoch; Juli, August: täglich außer Dienstag. Obligatorische Reservierung. 

Wir haben uns in dieses kleine Restaurant verliebt, das saisonal kocht, mit Gemüse / Obst aus dem Küchengarten, vegetarische Küche, voller Aromen und Farben. 

 

Zu besuchende Seiten
 

Hier sind einige Orte, Dörfer, Städte, die wir lieben und die wir Ihnen empfehlen, in der Umgebung zu besuchen, die nicht unbedingt sehr touristisch sind, aber authentisch geblieben sind  : urban, natur, für jeden ist etwas dabei!  ​

Gard  

Saint-André-de-Majencoules  : Kleines typisches Cevennen-Dorf unweit des Campingplatzes, mit seinen Terrassen, alten Gassen, ideal für  spazieren gehen,  ernten Sie Kastanien, köstliche Pilze ...  

Sumene : 15 Minuten vom Campingplatz entfernt ist das kleine Städtchen Sumène einen Besuch wert, wegen seiner Gassen, seiner Terrassen, auf denen die süßen Zwiebeln der Cevennen wachsen, und wegen der Atmosphäre, die allgemein von ihnen ausgeht.  

Sommière  : Kleines freundliches Dorf, das die Zeiten überdauert hat und vor allem im Sommer mit seinen engen und kühlen Gassen angenehm zu besuchen ist.

Sauve : Kleine mittelalterliche Stadt, die den Charme ihrer Vergangenheit bewahrt hat, entdecken Sie auf den Höhen des Dorfes das "Felsenmeer"  (möglicher Spaziergang) und original lokales Handwerk: die Herstellung von Zürgelholzgabeln. 


Saint Quentin la Poterie : Saint Quentin la Poterie, ein weiteres von Töpferei geprägtes Dorf, ist mit seinen kleinen Gassen und seinen vielen Töpferwerkstätten ebenfalls einen Abstecher wert. (zu besuchen, wenn Sie zum Beispiel nach Uzès oder Pont du Gard fahren).  

Herault  

Grau du Roi : Etwas weniger als 2 Stunden vom Campingplatz entfernt empfehlen wir den Strand Espiguette wegen seiner wilden Seite.  

Pézenas : 1h30 vom Campingplatz entfernt, Stadt Molière, die Stadt mit ihren alten Gassen und Spuren ihrer starken historischen Vergangenheit ist sehr angenehm zu besuchen. Zögern Sie nicht, dem Verein näher zu kommen  Mirondela dels Arts  die viele Aktivitäten bietet: Show, Ausstellung usw.  

Sète  : Wenn Sie mehr vom Meer angezogen werden, empfehlen wir Ihnen die Stadt Sète, etwas weniger als 2 Stunden vom Campingplatz entfernt, wegen ihrer Kanäle, ihres Hafens, ihrer Gebäude mit bunten Fassaden, der Teilnahme an Seespielen und vielem mehr. auch andere Dinge.

 

Ausflug in die Natur  

 

Einige sehr schöne Wanderungen in der Umgebung :  

Orgon-Wasserfall  : vom Cap de Côte eine kurze Wanderung von ca. 3 Stunden (8 km) durch den Wald, um ins Grüne bis zu den Orgon-Wasserfällen zu gelangen. Wir empfehlen diese Wanderung nicht mit kleinen Kindern, die in die Höhe getrieben werden, um die Wasserfälle zu erreichen.  

4000 Stufen : Für erfahrene Wanderer! Diese Wanderung mit dem stimmungsvollen Namen führt Sie von Valleraugue zum Mont Aigoual-Observatorium. Planen Sie für die Rundfahrt etwa 8 Stunden ein, etwa 25 km und nicht weit von 1400 Höhenmetern, aber die Aussicht auf den Gipfel von Aigoual ist es wert!  

Saint-André-de-Majencoules :

Der Jardin des Sambucs : Hameau le Villaret, 30570 Saint-André-de-Majencoules,  06.82.49.59.19

Zeitlicher Ablauf  jeden tag im sommer  : 10:00-19:00; September: Donnerstag bis Sonntag: 10 bis 18 Uhr

Kleiner origineller Garten voller Fantasie, sehr angenehm zu besuchen, sogar die Möglichkeit, im Schatten ein Nickerchen zu machen! Verpflegung vor Ort möglich (Reservierung erforderlich) mit lokalen Produkten.  

Montdardier  : 

Accrocs d'Anjeaux : Route de Ganges, 30120 Montdardier,  06.08.53.93.70

https://www.lesaccrosdanjeau.fr/

Baumkletterparcours, aber auch Trampoline und andere Spiele, um Spaß in einer sehr schönen Umgebung im Herzen der Natur zu haben. Möglichkeit, vor Ort zu picknicken und ein Nickerchen zu machen. Von Juli bis August täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet.